SAP Silver Partner

SUPPLY CHAIN PLANNING INDIVIDUELLE LÖSUNGEN ZUR OPTIMIERUNG IHRER PROZESSE

Die beste Vorbereitung auf Industrie 4.0 ist ein Partner, der mit- und vorausdenkt. Und der Erfahrung damit hat, in der Prozess-Optimierung maßgeschneiderte Lösungen zu finden, um Ihren individuellen Ansprüchen gerecht zu werden. Das gilt auch für die Zukunft Ihrer Supply Chain. Diese wird auf Big Data-Anwendungen und der immer engmaschigeren Vernetzung von Prozessen basieren. Wie Sie diese am effizientesten nutzen können, stellen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch vor.

APO: DIE STANDARDLÖSUNG FÜR IHR SCM

Wir beherrschen sowohl das Zusammenspiel von SAP APO mit SAP ERP als auch die Anbindung an SAP BW und SAP BI. Bei APO sind wir Spezialisten in Demand Planning DP und Supply Network Planning SNP. Wenn Sie in Ihrem Unternehmen schon mit dieser Kombination arbeiten, können wir die Abläufe optimieren. Denn wir haben die Consultants, die mit ihrer 20jährigen Erfahrung alle Schwachstellen finden und das System ideal auf Ihre individuellen Bedürfnisse zuschneiden.

Image
Kritische Erfolgsfaktoren für ein integriertes Supply Chain Management sind die Betrachtung von End-to-end-Prozessen (demand und supply), integrierte Tools, eine adäquate Organisation und eine enge Zusammenarbeit von Geschäftsbereichen, IT und Beratern. Mit eilersconsulting arbeiten wir deshalb seit Jahren gerne zusammen. Oliver Hirsch, Corporate Manager im Geschäftsbereich Integrated Business Solutions (IBS), Henkel AG & Co. KGaA
IBP: DIE ZUKUNFTSWEISENDE CLOUD-LÖSUNG FÜR IHR SCM

The future starts now. Und mittendrin: Sie, wir und das Integrated Business Planning, oder kurz: IBP.

IBP bündelt sämtliche SCM-Funktionen und erweitert sie um ein wichtiges Feature: die Finanzkennzahlen sind in die Planung integriert. Bei aller Komplexität ist SAP IBP klar strukturiert, übersichtlich aufgebaut und problemlos zu bedienen. Selbst vom Smartphone aus gelingt der Zugriff mit wenigen Klicks.

Egal, ob Sie IBP für Demand, Response & Supply oder Sales & Operations Planning einsetzen möchten: Wir analysieren Ihre Prozesse und Strukturen und stimmen die IBP-Funktionen auf Ihre Bedürfnisse ab – auch im Rahmen einer kostengünstigen Machbarkeitsstudie unter Verwendung der Rapid Deployment Solution (SAP Best Practise).

Image
Mit SAP IBP geht SAP völlig neue Wege: Zukünftig kann zum Beispiel voll integriert in Excel geplant werden. Weiterhin ist die Integration von Finanzkennzahlen ein entscheidender Vorteil. Michael Bresik, IBP-Spezialist und Prokurist eilersconsulting